OMNISTAR

Konkurrenzlose modulare Beleuchtungslösung für leistungsstarke Anwendungen in den Bereichen Industrie, Tunnel, Großflächen und Sport

Beschreibung

Die OMNISTAR ist eine konkurrenzlose Leuchte für Innen- und Außenbereiche mit kurzer Amortisationszeit, da sie selbst in den anspruchsvollsten Umgebungen stets eine effiziente Beleuchtung mit hohen Energieeinsparungen und geringem Wartungsaufwand bietet.
Dank ihres robusten Designs, ihrer hohen Schlagfestigkeit und ihres geringen Gewichts widersteht die LED-Leuchte OMNISTAR selbst starkem Wind und Vibrationen. Sie hat den Ballwurftest erfolgreich bestanden und ist damit für die Beleuchtung von Lagerhallen, Industriehallen, Tunneln, Sportplätzen, Flughäfen, Parkplätzen, Straßen- und Autobahnkreuzen, Mautstationen und sogar Kreisverkehren ideal geeignet. Die OMNISTAR steht in einer explosionsgeschützten Version für Umgebungen zur Verfügung, in denen dieser Schutz erforderlich ist. Mit recycelbaren Teilen und hoher Energieeffizienz ermöglicht Ihnen die OMNISTAR eine Reduzierung Ihres CO2-Fußabdrucks.
Diese Beleuchtungslösung wird mit verschiedenem Montagezubehör angeboten, um den spezifischen Anforderungen auch Ihres Projekts gerecht zu werden. 
Die OMNISTAR verfügt über verschiedene Dimmoptionen und ist anschlussfertig für Ihre zukünftigen Smart-City- oder Tunnel-Anforderungen.

  • Kostengünstige LED-Beleuchtungslösung
  • Ausgestattet mit modernster Technologie für hohe Leistung, lange Lebensdauer und effektives Wärmemanagement, ist die OMNISTAR garantiert eine leistungsstarke Lösung, die Ihre Energie- und Wartungskosten ebenso reduziert wie die Anzahl der zu installierenden Leuchten.

  • Modularer Ansatz für Leistung und Flexibilität
  • Diese modulare Leuchte ist mit einer Vielzahl von Montagemöglichkeiten erhältlich und kann an der Decke, abgehängt oder per Halterung mit bis zu drei Einheiten auf einem Hochmast montiert werden.
    Die OMNISTAR kann mit den Optiken BlastFlexTM, LensoFlex®2, LensoFlex®3 und LensoFlex®4 sowie Reflektoren (ReFlexoTM) für die Beleuchtung von Sportstätten und Tunneln ausgestattet werden.

  • Vielseitige Layouts
  • Mit externen Versorgungseinheiten ermöglicht OMNISTAR jede Art von Konfiguration und gewährleistet Flexibilität bei der Verwaltung wichtiger Aspekte wie Gewicht, Zugang, Umgebungsgestaltung und Platzbedarf. OMNISTAR erleichtert das Design anspruchsvoller Anwendungen wie Tunnel-, Vorfeld- und Hochmastanlagen. Schnellanschlüsse sowohl an der Leuchte als auch am Getriebe erleichtern die Installation.

  • Eine langlebige Lösung
  • Der OMNISTAR ist für den zuverlässigen Betrieb in allen Teilen der Welt ausgelegt. Selbst unter extremen Bedingungen bietet sie eine hohe Schutzart und eine ebenso hohe Stoß- und Vibrationsfestigkeit, um die Leistung über den gesamten Lebenszyklus aufrechtzuerhalten und den Wartungsaufwand zu reduzieren. Der OMNISTAR ist außerdem gegen Überspannungen geschützt.

Industrielle Beleuchtungslösungen für Innen- und Außenbereiche

OMNISTAR ist eine ideale Alternative für eine Vielzahl industrieller Beleuchtungsanwendungen in Innen- und Außenbereichen wie Lagerhallen, Laderampen, Industriehallen und großen Parkplätzen. Er sorgt für einen geringen Energieverbrauch, eine verbesserte Sicht, einen minimalen Wartungsaufwand und eine längere Lebensdauer.
OMNISTAR wurde entwickelt, um auch bei extremen Temperaturen zu funktionieren.
 

Perfekt für die Beleuchtung von Sportstätten

OMNISTAR eignet sich auch hervorragend zur Beleuchtung von Sportstätten, wo eine hervorragende Farbwiedergabe und vertikale Beleuchtung für hochauflösende TV-Aufnahmen und -Übertragungen erforderlich sind.
OMNISTAR ist mit präzisen photometrischen Lichtverteilungen erhältlich und garantiert Sehkomfort, hervorragende Sichtbarkeit, Gleichmäßigkeit und Farbwiedergabe.

Erfüllung der unterschiedlichen Anforderungen an die Tunnelbeleuchtung

OMNISTAR ist eine ausgezeichnete Alternative zu HID-Lampen und bietet das richtige Beleuchtungsniveau für den kritischen Eingangsbereich von Tunneln.
Mit seinem optimierten Leistungs-/Formfaktor und widerstandsfähigen Gehäuse ist der OMNISTAR so konstruiert, dass er rauen Betriebsbedingungen über einen langen Zeitraum standhält.
Dank einer Reihe von speziellen Steuerungssystemen kann die OMNISTAR-Lösung verschiedene Beleuchtungsszenarien für Ihren Tunnel realisieren.
 

Mit der explosionsgeschützten Ausführung kann jedes Risiko beseitigt werden.

Eine explosionsgefährdete Atmosphäre liegt vor, wenn sich ein Gemisch aus Luftgasen, Dämpfen, Nebeln oder Stäuben in einer Weise verbindet, dass es sich unter bestimmten Betriebsbedingungen entzünden kann.
Die explosionsgeschützte Version der OMNISTAR wurde speziell für potenziell volatile Atmosphären entwickelt, z. B. auf Offshore-Plattformen, in petrochemischen Anlagen, Bergwerken, Mühlen und Industriehallen.
 

OMNIBOX und OMNIBOX XL: Flexibilität und Einfachheit

OMNIBOX und OMNIBOX XL sind externe Anschlussboxen, die einfach mit Schnellanschlüssen an eine oder mehrere optische LED-Einheiten angeschlossen werden können, um sowohl die Installation als auch den Zugang für Wartungsarbeiten zu erleichtern. Diese Boxen sind mit modernster Gerätetechnik sowie vielfältigen Steuerungs- und Dimm-Möglichkeiten ausgestattet, sodass OMNISTAR die ideale Beleuchtung für verschiedene Umgebungen bietet, von Straßen über Gelände-, Industrie-, Sport- bis hin zu Tunnelbeleuchtung.

Eigenschaften

Empfohlene Montagehöhe (m)
6.0 - 
45.0
Bemessungslichtstrom (lm)
7800 - 
80800
Bemessungsleistung (W)
76.0 - 
594.0
Lichtausbeute - bis zu (lm/W)
166
Farbwidergabeindex (CRI)
70
80
90
Upward Light Output Ratio (ULOR)
0%
ULR
0%
ULR kann je nach Konfigurationen variieren. Wir beraten Sie gern.
ULOR kann je nach Konfigurationen variieren. Wir beraten Sie gern.
Andere Farbtemperaturen optional erhältlich. Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.
Gehäuse
Aluminiumdruckguss
Abdeckung
Polycarbonat
Gehärtetes Glas
Gehärtetes Glas
Schutzart
Schlagsfestigkeit
Die Lebensdauer kann je nach Größe / Konfiguration unterschiedlich sein. Bitte fragen Sie uns.
Betriebstemperaturbereich (Ta)
-30 °C bis zu +55 °C / -22 ° F bis zu 131 °F
Abhängig von Leuchtenneigung und Bestromungsvariante. Für weitere Details kontaktieren Sie uns bitte.

Abmessungen und Montage

AxBxC (mm | inch)
532x80x530 | 20.9x3.1x20.9
Gewicht (kg | lbs)
12.0 | 26.4
Befestigungsmöglichkeiten
Mastansatz-Überschub Ø76mm
Direktmontage an der Decke
Aufputzmontage mit Halterung
Aufputzmontage
Mastaufsatz mit Stutzen – Ø76 mm
Haken für Aufhängung
Mastaufsatz-Überschub Ø76-108mm

Video-Datei

Optimieren Sie Ihre Lösung mit Schréder EXEDRA!

Verbessern Sie Ihre Beleuchtungsinfrastruktur mit Schréder EXEDRA, der ultimativen Lösung für das Fernmanagement von Leuchten. Mit dieser hochmodernen Technologie können Städte und Versorgungsunternehmen die Energieeinsparungen maximieren, den Betrieb und die Wartung optimieren und die Straßen dekarbonisieren. Gestalten Sie die Zukunft Ihrer städtischen Umgebung und nutzen Sie das Potenzial einer vernetzten Beleuchtung. Mit Schréder EXEDRA investieren Sie in eine hellere und nachhaltigere Zukunft für Ihre Gemeinde.

Steuerungssysteme

Steuerungsmöglichkeiten für die OMNISTAR

Der OMNISTAR bietet eine Reihe von Dimm-/Steuerungsoptionen:
• Benutzerdefiniertes Dimmprofil
• 1-10 V
• DALI
• Telemanagement
• DMX-RDM (Unterhaltung)

OMNISTAR ist vernetzt und bereit für Ihre zukünftigen Smart City- oder Tunnelanforderungen.
Die OMNISTAR ist außerdem mit Steuerungssystemen für Tunnel kompatibel. Die Advanced Tunnel System 4 (ATS 4) wurde entwickelt, um das Beleuchtungsniveau an die Bedingungen im Tunnel anzupassen, den Stromverbrauch zu überwachen und eventuelle Störungen zu melden.

Video-Datei

Verbessern Sie die Tunnelsicherheit mit präziser Steuerung

Entdecken Sie die Leistungsfähigkeit von Advanced Tunnel System 4 (ATS 4) für das komplette Beleuchtungsmanagement im Tunnel. Das gemeinsam mit Phoenix Contact entwickelte ATS 4 bietet eine präzise Fernsteuerung, eine Anpassung des Beleuchtungsniveaus und eine schnelle Reaktion auf Ereignisse im Tunnel. Mit Leuchten ausgestattete Beleuchtungssysteme gewährleisten die Sicherheit von Personen, während robuste industrielle Kommunikation und PLCnext-Technologie den Energieverbrauch optimieren. Investieren Sie mit ATS 4 in Sicherheit und Effizienz und maximieren Sie Ihre Investitionsrendite.

Installation und Wartung

Einfache Installation der LED-Einheiten und des Getriebes

Die Installation variiert je nach gewählter Version: OMNISTAR besteht aus einer, zwei oder drei LED-Einheiten, einer Gerätebox (OMNIBOX), Kabeln mit Schnellanschlüssen und verschiedenen Befestigungssystemen.
Optional wird der OMNISTAR mit Schnellanschlüssen für eine mühelose Installation geliefert. Der Neigungswinkel kann vor Ort einfach eingestellt werden.
Um die Montage und Wartung zu erleichtern, kann die OMNIBOX dank der Schnellanschlüsse einfach an die LED-Einheit angeschlossen werden.

Zubehör und Versionen

Standard-U-Bügel

Die Version mit Stahl-Wandhalterung ist mit Halterungen für die Mastaufsatzmontage an einem Mast mit Ø 60 oder 76–108mm bzw. für die Mastansatzmontage auf einem Zopf mit Ø 60 oder 76mm erhältlich.

Großer U-Bügel (Wandmontage)

Durch die Ausführung mit dem großen U-Bügel ist der OMNISTAR hervorragend für die Wandmontage geeignet.

Großer U-Bügel (Mastmontage)

Der OMNISTAR kann auch an einem großen U-Bügel für die Mastmontage mit einem U-Bolzen (Ø 76–108 mm) oder mit einem Mastaufsatz-Adapter für Stutzen Ø 60mm) montiert werden.

Schwenkbare Deckenmontage

Die schwenkbare Deckenausführung bietet eine höhere Flexibilität für die Vor-Ort-Anpassung bei der Montage an einer Decke.

Feste Deckenmontage

Diese Version ist ideal für Deckenmontagen, bei denen die Leuchte in einer festen Position bleiben muss.

Kettenaufhängung

Die Kettenaufhängung ist perfekt für Innenräume wie Industriehallen geeignet.

Zwei LED-Einheiten, gemeinsam geneigt

Wenn zwei LED-Module geneigt werden müssen, ist auch eine Mastaufsatzmontage auf einem Mast Ø 76–108mm möglich.

Zwei LED-Einheiten, einzeln geneigt

Wenn die beiden LED-Module separat geneigt werden müssen, besteht eine Möglichkeit in der Mastansatzmontage auf einem Zopf mit Ø 76mm.

Drei LED-Einheiten, zusammen geneigt

Für Umgebungen, die ein höheres Beleuchtungsniveau erfordern, ist es auch möglich, drei LED-Module zu verwenden, die gemeinsam geneigt werden können. Diese Version ist für eine Mastaufsatzmontage auf einem Mast Ø 76–108mm ausgelegt.