Carré – Stadtzentrum von Lüttich

Valentino LED verbessert die nächtliche Landschaft der beliebten heimischen Umgebung dramatisch und senkt gleichzeitig die Energiekosten um beeindruckende 70 %!

Die drittgrößte Stadt Belgiens, Lüttich, ist bekannt als eines der wichtigsten Industriezentren des Landes und verfügt über eine atemberaubende historische Altstadt mit vielen engen malerischen Gassen und beeindruckender Architektur, religiösen Gebäuden und Museen.
Das Viertel Carré - benannt nach seinem Labyrinth aus kleinen Gassen - ist landesweit bekannt für seine feinen Boutiquen, Restaurants und Cafés und zieht damit sowohl bei Tag als auch bei Nacht ein großes Publikum an.

Vor Kurzem beschloss die Stadtverwaltung, die Beleuchtung im Stadtteil Carré auszutauschen, um das Straßenbild und die nächtliche Atmosphäre zu verbessern und gleichzeitig einen sicheren, effektiven und nachhaltigen städtischen Raum für die gesamte Gemeinde zu schaffen: Bisher wurden die Straßen durch Leuchten mit Natriumdampf-Hochdrucklampen beleuchtet, die ein gelb-oranges Licht abgaben; jetzt wollten sie weißes Licht einsetzen, um die historische Architektur hervorzuheben und das Sicherheitsgefühl zu erhöhen; entscheidend war außerdem, dass die ästhetische Gestaltung der Leuchte dem Architekturstil der Umgebung entspricht

Die Valentino LED war dafür die perfekte Lösung.
Während ihr Design weitgehend von den Gasstrahlern des letzten Jahrhunderts inspiriert ist, entspricht ihre photometrische Leistung eindeutig dem 21. Jahrhundert.
Sie verfügt dank der neuesten LED-Technologie LensoFlex®2 über eine hohe Leistung und ermöglicht es der Stadt damit, ihre Energiekosten für die Region um 70 % zu senken.

Die Valentino-LED-Leuchten sind mit einer Gegenlichtsteuerung ausgestattet, um sicherzustellen, dass kein Licht in die Gebäude gelangt, an denen sie montiert sind. Insgesamt wurden 46 Valentino-LED-Leuchten in dem Viertel installiert.

Sie konnten die Sichtbarkeit drastisch verbessern und gleichzeitig eine einladende nächtliche Umgebung schaffen, die die vielen Besucher nun jeden Abend genießen können.

Rue de la Casquette
Lüttich
Belgien