Schréder verkündet die Eröffnung seines Smart City Kompetenzzentrums in Portugal - Schréder Hyperion

Schréder gab heute die Eröffnung seines Smart City Centre of Excellence in Caravelos (Region Lissabon), Portugal, bekannt.

Dieses Zentrum wird den Städten praktische Informationen, Schulungen und Lösungen zur Verfügung stellen, um den Übergang zu einer intelligenteren und nachhaltigeren städtischen Infrastruktur zu erleichtern.
Das an der Nova Business School und Economics (Nova SBE) in einem brandneuen Universitätscampus gelegene Smart City Center of Excellence von Schréder wird unter dem Markennamen Schréder Hyperion geführt.

Das Zentrum ist strategisch günstig im Raum Lissabon gelegen, um das innovative technologische Umfeld - die Stadt verfügt über eine bemerkenswert große Anzahl an hochqualifizierten Ingenieuren pro Kopf - voll auszunutzen und das florierende, internationale, technologische Ökosystem durch die Zusammenarbeit und Umsetzung von Forschungsinitiativen zu nutzen.

Städte sind die Drehkreuze der Zukunft und brauchen integrierte Lösungen, um die städtischen Dienstleistungen zu verbessern und eine hohe Lebensqualität für die Bürger zu schaffen. Entscheidend ist die langfristige Perspektive auf unsere urbane Umwelt. Mit Schréder Hyperion haben wir die einmalige Gelegenheit, Innovationen voranzutreiben und Lösungen zu entwickeln, die dazu beitragen, eine sicherere, widerstandsfähigere und angenehmere städtische Umgebung zu schaffen.

Nicolas Keutgen
CIO von Schréder

Schréder Hyperion wird auf der jahrhundertelangen Erfahrung, dem Wissen und dem Engineering von Schréder aufbauen, um Städte mit einem speziellen Portfolio relevanter Smart City-Informationen und -Lösungen zu unterstützen. Darüber hinaus wird Schréder Hyperion weltweit mit Partnern zusammenarbeiten, um die heutigen Produkte zu ergänzen und zusätzliche Möglichkeiten für Städte zu schaffen.

Wir beginnen mit zwei Produkten, von denen wir glauben, dass sie den Städten und ihren Bürgern einen echten Mehrwert bieten. Owlet ist ein starker Wachstumsmotor für Städte auf der ganzen Welt und Shuffle unterstützt jetzt ein ständig wachsendes Ökosystem von Hardware-, Software- und Servicepartnern.

Cristian Tanase
Programmmanager bei Schréder Hyperion

Hardwareentwickler können jetzt Lösungen entwickeln, die sich nahtlos in die Shuffle-Stele integrieren lassen und ihre Dienste direkt für Städte und Bürger bereitstellen.

Owlet ist der festen Überzeugung, dass offene und interoperable Technologien für die Entwicklung solider Grundlagen für intelligente Städte unerlässlich sind. Das Unternehmen ist TALQ2-zertifiziert und erfüllt die Anforderungen von uCIFI.

uCIFI ist ein gemeinnütziger Zusammenschluss von Industrieunternehmen, Städten und Versorgungsunternehmen mit dem Ziel, die Smart City & Utility-Märkte zu erschließen.

Das TALQ-Konsortium hat sich zum Ziel gesetzt, ein weltweit einheitliches Smart-City-Protokoll für eine zentrale Verwaltungssoftware zu definieren, um heterogene Smart-City-Gerätenetzwerke zu konfigurieren, zu regeln, zu steuern und zu überwachen.

Besuchen Sie unseren Stand E567 auf der Smart City Expo und entdecken Sie die neuesten Technologien, an denen Schréder Hyperion arbeitet, um Ihnen dabei zu helfen, wirklich offene und intelligente Städte zu schaffen, die das Leben der Bürger verbessern.