Wir leuchten Ihnen den Weg in Richtung Energieeinsparungen und Wartungsreduzierung

LED-Leuchten sind einfacher zu installieren und zu warten als Leuchtstoffröhren. Daher geht der wirtschaftliche Nutzen weit über Energieeinsparungen hinaus, erläutert Cédric Collard, Business Segment Manager für industrielle Anwendungen bei Schréder, in dieser neuen Frage-Antwort-Runde.

Cedric Collard explains how Schréder industrial lighting solutions cut costs

Wie wichtig ist es bei der Wahl eines neuen Beleuchtungssystems, sich für eine Lösung zu entscheiden, die einfach zu installieren und zu warten ist?

Äußerst wichtig. In der Industriebranche spielt der Faktor Zeit immer eine Rolle. Ein Beispiel: Ein durchschnittlicher Automobilhersteller verliert bei einem Ausfall nahezu 20.000 € pro Minute. Wenn ein Unternehmen erkennt, dass ein neues Beleuchtungssystem schnell und einfach installiert werden kann, fällt die Umstellung deutlich leichter. Und wenn ein Projekt in einem bestimmten Bereich gut verläuft, wird sich das Unternehmen sehr wahrscheinlich für eine Umstellung in der gesamten Anlage entscheiden, um von den Vorteilen eines energieeffizienteren Beleuchtungssystems profitieren zu können.

Wir haben hart daran gearbeitet, den Installationsprozess bei Schréder einfacher zu gestalten. Für die Nachrüstung haben wir zum Beispiel Leuchten entwickelt, die an bereits bestehenden Positionen mit der vorhandenen Verkabelung installiert werden können. Für neue Anlagen haben wir ein montagefreundliches System entwickelt, das dem Monteur das Leben leichter macht.

Dabei haben wir diverse Aspekte berücksichtigt, darunter die Art und Weise, wie das System ans Netz angeschlossen wird, der Montagevorgang und das Gewicht der Leuchten. Das Gewicht spielt eine entscheidende Rolle für viele Industrieunternehmen. Unsere Leuchten sind leicht, bestehen zum effektiven Umgang mit Abwärme aber auch aus ausreichend Aluminium. So kann eine lange Lebensdauer der Leuchte gewährleistet werden.

Diese Aspekte haben zu unserem guten Ruf als Anbieter schlüsselfertiger Lösungen im industriellen Markt beigetragen und stehen auch weiterhin bei uns im Fokus.
 

Mit welchem Wartungsaufwand müssen industrielle Kunden nach der Installation eines LED-basierten Systems rechnen?

Mit einem sehr geringen Wartungsaufwand – einer der größten Vorteile, die LED-Beleuchtung mit sich bringt. Die Ausgaben für den Leuchtenaustausch sind bei einer Lebensdauer von 10 bis 15 Jahren äußerst niedrig. Selbst in den rauesten industriellen Umgebungen muss die Abdeckung nur selten gereinigt werden.

In Zusammenhang mit LED-Beleuchtung dreht sich die Diskussion häufig um Energieeinsparungen. Es gibt jedoch noch weitaus mehr Vorteile. Wenn man sich auf einen externen technischen Support verlässt, bedeutet das weniger Einsätze für Wartungsmaßnahmen. Ein internes Team hat so mehr Zeit, um sich auf andere Aufgaben zu konzentrieren. Und es kommt zu weniger Ausfällen, was sich positiv auf die Produktivität auswirkt.

Ganz gleich, aus welcher Perspektive man es betrachtet: LED-Beleuchtung ist die optimale Lösung für die Industriebranche – und besonders für jene Unternehmen mit 24-Stunden-Dauerbetrieb, die ihre Effizienz weiter steigern möchten.
 

Die Optimierung der Außenbeleuchtung kann die Betriebskosten ebenfalls erheblich senken. Können Sie mir mehr darüber erzählen?

Sobald ein Unternehmen die Beleuchtung im Innenbereich optimiert hat, liegt es nahe, auch in Außenbeleuchtung umzustellen. LED-Beleuchtung kann in Bereichen wie Laderampen und Parkplätzen einen echten Unterschied bewirken.

Eine bessere Beleuchtung schafft eine sicherere Umgebung für Aufgaben wie das Be- und Entladen von Gütern. Ein Steuerungssystem mit Bewegungssensoren zur Reduzierung von unnötiger Beleuchtung kann ebenfalls sinnvoll sein. Das Owlet-Telemanagementsystem von Schréder ist ein sehr gutes Beispiel dafür. Neben der Dimm- bzw. Abschaltfunktion, wenn keine Personen anwesend sind, können damit auch potenzielle Störungen erkannt und folglich schnell behoben werden. Dies hat sich als sehr effektiv erwiesen und einige Unternehmen berichten von Energieeinsparungen von bis zu 85 %.

Industrieunternehmen können mit der Umstellung auf LED-Beleuchtung sowohl in Innen- als auch Außenbereichen einen großen Unterschied bewirken. Es werden nicht nur die Betriebskosten gesenkt. Auch der ökologische Fußabdruck wird reduziert, was zum Erreichen der Nachhaltigkeitsziele beiträgt.